Basho Internet der Dinge

Das Internet der Dinge verändert alles.

Alltägliche Objekte – von Konsumgütern bis zu Industriegeräten – bilden das Internet der Dinge ("Internet of Things", IoT), ein wachsendes Netzwerk mit Millionen von Sensoren und Geräten, die Informationen freigeben und Aufgaben ausführen können, während wir unserem täglichen Leben nachgehen. Von Häusern und Autos bis hin zu Straßen und Wettersatelliten ist anscheinend alles mit dem Internet verbunden und sendet einen permanenten Stream von Daten, die verwendet werden können, um unser Leben und unsere Wirtschaft zu optimieren.

Unternehmensanwendungen erfassen Zeitreihendaten, für die Aggregation und Analyse nützlich sein sollen. Oft sind jedoch optimale Speicherung und Analyse von Zeitreihendaten mit konventionellen Datenbanken schlicht unmöglich.


SENSOR- & GERÄTEDATEN IN RIAK TS

Sensor- und Gerätedaten erreichen Datenbanken mit hoher Geschwindigkeit, in einer Vielzahl an Datenformaten und in riesigen Mengen. Somit ist eine Datenbank erforderlich, die Zeitreihendaten schnell lesen und schreiben kann. Riak TS ist eine leistungsstarke, hochgradig ausfallsichere NoSQL-Datenbank, die für Zeitreihendaten optimiert ist. Durch Co-Location der Daten abhängig von deren Zeitraum können Sensor- und Gerätedaten einfacher verarbeitet, umgewandelt, gespeichert und analysiert werden. Riak TS kann mit Standardhardware horizontal skaliert werden, um steigende Datenvolumina aufzunehmen. Kompliziertes Daten-Sharding ist daher nicht erforderlich.


DARUM SETZEN KUNDEN RIAK TS FÜR SENSOR- UND GERÄTEDATEN EIN

Riak TS erfasst und speichert Sensor- und Gerätedaten für eine Vielzahl von IoT-Lösungen. Die Masterless-Architektur, globale Verfügbarkeit, lineare Skalierbarkeit und Fehlertoleranz von Riak sind entscheidende Faktoren für die Gewährleistung eines einheitlichen Benutzererlebnisses beim Schreiben und Lesen von Daten.

Riak TS verfügt über eine Masterless-Architektur, hohe Ausfallsicherheit und Bedienerfreundlichkeit, sodass Sie eine optimale Lese- und Schreiberfahrung erhalten. Ihre Daten können mit SQL-Abfragen und Apache Spark gelesen und analysiert werden.

  • Transport, Produktion & Versorgung: Temetra und Emerson Electric nutzen Riak, um Daten von Geräten wie Verbrauchszählern und digitalen Thermostaten zu speichern.
  • Medien & Unterhaltung: The Weather Company hat Riak über mehrere Verfügbarkeitszonen von Amazon Web Services (AWS) hinweg bereitgestellt. Riak wird eingesetzt, um eine Vielzahl von Daten aus über 130.000 Quellen zu speichern, darunter Satelliten, Radarstationen, Vorhersagemodelle, Nutzer und Wetterstationen auf der ganzen Welt.